Aktivierende Pflege

Zu den wichtigsten pflegetherapeutischen Aufgaben in unserem Haus im Kurort Bad Malente nahe der Ostsee gehört die sogenannte aktivierende Pflege, die Ihre individuelle Genesung unterstützt. Unsere Pflegekräfte arbeiten dabei, ob im Akutbereich oder im Reha-Bereich, nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Die sensorische Stimulation, Ihre Motivation und das Einüben selbstständiger alltäglicher Aufgaben sowie die Kontrolle der körperlichen Funktionen sind weitere wesentliche Aspekte in unserer täglichen Pflege.

Pflege in unserer neurologischen Fachklinik bedeutet:

  • Fordern und Fördern von Ressourcen
  • Aktivieren und Unterstützen der Aktivitäten des täglichen Lebens
  • Unterstützung der Eigenverantwortung
  • pflegerische Anleitung der Angehörigen

Als starkes Bindeglied zu anderen Berufsgruppen fungiert die Pflege immer mit dem Ziel möglichst viel Handlungsautonomie für Patient*innen zu erreichen. Der persönliche Austausch mit Ihnen und Ihren Angehörigen trägt in unserer Fachklinik eine sehr hohe Wertigkeit. Unser Ziel dieser Zusammenarbeit ist dabei immer, das für Sie optimale Ergebnis zur Therapie Ihrer neurologischen Erkrankung zu erzielen. Ihre individuellen Ziele stehen bei uns dabei immer an erster Stelle.